Linkhinweis: zdf.info Beitrag in voller Länge

Ibo Mazari

www.mazari.de

You may also like...

2 Responses

  1. Sandra Uhling sagt:

    Hallo,

    also ich würde das Gesamtbild betrachten. Da ich kein Experte bin, beschreibe ich hier einige Eindrücke und Erfahrungen aus meiner ehrenamtlichen Arbeit.

    Der erste Punkt ist, die richtige Frage zu stellen. Ich persönlich würde eher folgende Frage stellen: Auf was und wie müssen wir unsere Kinder vorbereiten. Wie sollte unser Bildungssystem aussehen?

    Der wichtigste Punkt ist die Medienneutralität. Ohne die richtige Didaktik, Methoden, Themen helfen weder Tafel, Bücher noch Computer. Natürlich sollte die Qualität auch stimmen ;-) Es müssen die richtigen Themen sein. Diese müssen didaktisch gut aufbereitet sein und so vermittelt werden, das die Kinder mit Spaß und Begeisterung sich es selber aneignen. Natürlich mit Unterstützung bei Bedarf. Vielfalt steht im Mittelpunkt und es wir gezeigt, das es einen großen Vorteil bringt. Gruppenarbeit ist keine Zwangs-Zusammenarbeit, sondern eine Bereicherung. Es sollten Grundlagen vermittelt werden, die auch später noch sitzen. Dazu die Kompetenz sich selber die weiteren Informationen zu erarbeiten.

    Dazu kommt dann noch die Inklusion, also das alle Kinder, egal ob mit oder ohne Behinderung, auf eine Regelschule gehen dürfen. Dies wird eine sehr große Herausforderung.

    Beim Thema Computer sollte man in zwei Bereiche unterscheiden:
    1. Vorbereitung für den Umgang mit einer Informationsgesellschaft (Medienkompetenz)
    2. Als Unterstützung für das Vermitteln von Wissen. Hierbei sollte die Gesamtmediennutzzeit im Auge behalten werden.

    Unser Bildungssystem ist leider total veraltet. Es besteht Bedarf, das es mal entrümpelt und komplett neu aufgebaut wird. Hierbei sollte genau geprüft werden, welches Wissen und Kompetenzen Kinder benötigen. Dazu gehört natürlich auch die Informationsgesellschaft.

    Viele Grüße,
    Sandra

  1. 23 September, 2012

    [...] So lesen wir es auf der digitalen Spielwiese. [...]

Kommentar verfassen