GamificationDay 2019: Ethik der Gamification

GamificationDay 2019: Ethik der Gamification

Der „GamificationDay“ geht am Donnerstag 10. Oktober 2019 im Alten Pfandhaus in Köln in die nächste Runde. Geschäftsführer und Führungskräfte mittelständischer und großer Unternehmen sind erneut eingeladen, einen umfassenden Ein- und Überblick zu den Möglichkeiten, Vorteilen und aktuellen Entwicklungen im Bereich Gamification und Serious Games zu erhalten. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf den Einsatz von Gamification in den Bereichen HR & Education.
Ich bin mit von der Partie mit einem Vortrag über die Ethik der Gamification.

Vortrag: Ethik der Gamification

Täglich führen wir Diskussionen über die ethische Nutzung von Medien und digitalen Diensten. Games stehen dabei besonders im Mittelpunkt des öffentliches Diskures, hier ergeben sich viele Fragen nach einer verantwortungsvollen Ethik. Wie sieht es aber mit einer Ethik der Gamification aus? Ich werde in das Thema einführen und konkrete Konfliktfelder vorstellen, wie Gamification im Krieg, unethische Arbeitswelten oder Verletzungen von Personenrechte. Anschließend präsentiere ich eine Charta der ethischen Gamification! 

Umfangreiches Programm

https://www.facebook.com/WeShowIT/videos/391808514868772/?__xts__[0]=68.ARDEmZBGIv579E1bn2oylrk88fVVRWJWsT4n8g__CY-BsH4gzVNDF9qcgIIieR_El-so50MwNVhLd9tPlAcXcW3kTVN7-ECe-XwMwMm_rV7HYVgElNI9RrrGfX-OG5IlaCFNMTmwYkEfv96DE0hCu2wAPjexLpPz5qqbX_w59cRnDui7Dmxa0t0Rbbhs-O9p9OxoN7pBCkiVd0b6eMsHJTe-gjg8bZDjwxdLOYbW8t9qB5l4U9V5GQqbepiu2BqaGIjYwUi839WXydOg4WUBMjJf50-svHVrdq08PSIhBayZ-rhfViSppkC30XPHC4d3L6zUQUtO6citjmsGbApxs5zE6wUaTRASkKWF6SJeCWmQF1KyuV85pym630cyqrMkSbld84LxWYpbgtqk6HrgPgF9Dy89gMFoxun4G3HytbRnuLBFYS7yJ2OA&__tn__=H-R

Das Vortragsprogramm ist wie immer bespickt mit wegweisenden Impulsen und beispielhaften Entwicklungen namhafter Unternehmen. Schirmherrin Petra Müller, Geschäftsführerin der Film- und Medienstiftung NRW, betont mit Blick auf die Fortsetzung: „Ich freue mich darauf, diese innovative Brancheninitiative auch in den kommenden Jahren zu unterstützen und bin gespannt auf neue Ideen und Projekte.“

GamificationDay lädt Experten und Wirtschaft zum Austausch ein (Foto: GamificationDay)

Andreas Garbe vom ZDF war letztes Jahr begeistert als Moderator an vorderster Front mit von der Partie. In diesem Jahr räumt er seinen Platz für niemand geringeren als Anne Rothäuser, welche nicht nur durch ihre Auftritte im WDR, bei RTL oder Sat1, sondern vor allem durch die Webseite „Der Postillion“ und die „POSTILLON24 Nachrichten“ bekannt ist.

Die Konferenz geht der Frage auf den Grund, wie mithilfe von Gamification das Thema New Work oder Good Work ein neues Level erreichen kann. Best-Practice und wissenschaftliche Erkenntnisse sowie spannende Key-Notes führen nicht nur in das Thema ein, sondern inspirieren zu eigenen Themen und Lösungen.

Als Gesprächspartner stehen in 2019 wie gewohnt erfahrene Experten sowie Spezialisten aus der StartUp-Szene zur Verfügung, um in den Pausen und im Nachgang beim Networking tiefer in das Thema einzusteigen und neue Kontakte zu knüpfen.

50 Euro Rabatt: Jetzt schnell Ticket sichern!

Als besonderes Schmankerl kann ich euch als Referent 50 Euro Ermäßigung auf das Ticket anbieten, geht dazu zum Ticketshop und tragt diesen Code gday19_ibo_50forfriends in der Rubrik „Werbecode“ ein.

Wir sehen uns am 10.10. im Alten Pfandhaus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.